Wir spielen Casinospiele, um uns zu entspannen und zu entspannen. Sie dienen als Quelle der Unterhaltung; eine, die uns gelegentlich ein oder zwei coole Gewinne einbringt! Das Schöne an diesen Spielen ist, dass Sie sie so beiläufig oder so hardcore spielen können, wie Sie möchten.

mit Blackjackkönnen Sie eine optimale Strategie verfolgen und sich die ganze Zeit daran halten. Es kann jedoch vorkommen, dass das Spiel dabei schnell langweilig wird. Infolgedessen bieten Ihnen die meisten Tische die Möglichkeit, Nebenwetten zu spielen.

Diese zusätzlichen Einsätze bieten Ihnen zusätzlich zu Ihrem bestehenden Gewinn eine Bonusbelohnung für die Erfüllung bestimmter Anforderungen. In diesem Artikel werden wir uns die Nebenwette von Perfect Pairs und ihre Feinheiten genauer ansehen.

Perfekte Paare erklärt
1

Perfekte Paare erklärt

Die Kernidee hinter Perfect Pairs ist einfach. Wenn der Dealer Ihnen Ihre ersten beiden Karten gibt, überprüft der Nebeneinsatz, welche Karten Sie erhalten haben. Wenn die beiden Karten ein Paar bilden, gewinnen Sie den zusätzlichen Preis! Je nachdem, wie gut das Paar ist, kann sich die Auszahlung erhöhen! Für die überwiegende Mehrheit der Blackjack-Tische erfolgt diese Nebenwette in drei Stufen.

  • Nur ein Paar mit nicht passenden Farben und Anzügen bringt Ihnen den kleinstmöglichen Preis.
  • Ein Paar mit passenden Farben, aber unterschiedlichen Anzügen gewährt Ihnen den mittleren Preis.
  • Ein perfektes Paar mit passenden Farben und Anzügen erzielt den bestmöglichen Preis!

Wie viel jedes Paar verdient, hängt vom Casino ab, mit dem Sie spielen. Wenn Sie online spielen, werden die Auszahlungen vom Softwareanbieter festgelegt, der das Spiel erstellt hat.

Gewinnchancen
2

Gewinnchancen

Für unsere Berechnungen gehen wir davon aus, dass der Blackjack-Tisch, den Sie spielen, acht Decks verwendet. Das bedeutet insgesamt 416 Karten!

Für die bestmögliche Auszahlung benötigen wir zwei Karten, die perfekt zusammenpassen. Mit acht Decks haben wir eine 7/415-Chance, den perfekten Side-Bet-Score oder 1.69% zu gewinnen.

Wenn es um passende Farben geht, aber nicht um Anzüge, erhöht dies die Gewinnchance nur geringfügig. Hier haben wir nur acht Karten, mit denen die richtige Gewinnkombination erstellt werden kann. Das bedeutet, dass Ihre Gewinnchancen 1.93% betragen.

Für den Gewinn von Perfect Pairs mit dem niedrigsten Wert haben wir schließlich 16 mögliche Übereinstimmungen für unsere gezogene Karte. Das bedeutet, dass die Gewinnchancen 415/3.86 oder XNUMX% betragen. Es ist doppelt so wahrscheinlich, dass Sie dieses Paar anstelle des farblich passenden Paares gewinnen!

Solltest du es spielen
3

Sollten Sie es spielen?

Für Spieler, die ihre Gewinne maximieren möchten, ist Perfect Pairs ein No-Go. Grundlegende Blackjack-Strategie beinhaltet keine Nebenwetten, da sie die bringen RTP Nieder. Wenn Sie jedoch nur zum Spaß Blackjack spielen, kann es nicht schaden, es zu spielen.

Gehen Sie wie ein gelegentlicher Leckerbissen auf Perfect Pairs zu, anstatt zu erwarten, dass es jede einzelne Runde gewinnt. Auf diese Weise wird es viel angenehmer.

Auch eine Frage? Fragen Sie es hier:

Rating

Klicken Sie, um zu bewerten